+49 9421 789 3603 | CCS ComputerCommunicationService GmbH | Finkenstr. 48 | 94315 Straubing

Die Diskstation als Timemaschine Server für den Mac

Diskstation als Timemaschine Server

Regelmäßige Datensicherungen zu planen, durchzuführen und deren Integrität zu prüfen sind eine wichtige und keinesfalls zu vernachlässigende Aufgabe. Die Synology Diskstation bietet ein Vielzahl an Applikationen und Möglichkeiten diese Tätigkeiten zu automatisieren und überschaubar zu halten.

Laufende BackUps sowohl für die Diskstation und den darauf gespeicherten Daten selbst, als auch für die einzelnen Mac’s und PC’s die sich im Netzwerk befinden, um diese bei Bedarf schnell und komplett mit allen Anwendungen, Dokumente, E-Mails ect. , wiederherzustellen. Letztere Möglichkeiten, die alle komplett ohne Cloud funktionieren, möchten wir Ihnen heute vorstellen.

Synology Diskstation als Timemaschine BackUp Server

Schon seit Jahren enthält jeder Mac die Anwendung Timemaschine als kostenlose BackUp und Restore Lösung. Timemaschine ist ein hervorragendes Tool, denn es stellt nicht nur alle Daten sondern auch alle Programme vollständig wieder her und ermöglicht sogar seine Daten auf einen anderen Mac zu übertragen.

Mit der Synology Diskstation geht noch deutlich mehr. Wird eine DS als Timemaschine Server konfiguriert, so wird der Mac automatisch wenn er sich im Netzwerk befindet, dazu reicht also auch WLAN, einer Timemaschine Sicherung unterzogen. Das anschließen einer externen Festplatte, was oft vergessen wird, ist nicht mehr nötig. Die Timemaschine BackUps sind so stets aktuell.

Das Besondere dabei es funktioniert nicht nur mit einem Mac, sondern alle Mac’s im Netzwerk können zentral auf eine Diskstation gesichert werden. Man stelle sich vor ein Mac soll ersetzt werden, so kann der neue Mac einfach 1:1 die Daten des alten übernehmen und steht damit sofort einsatzfähig zur Verfügung.

Ihre externe Festplatte kann weiterhin zusätzlich einmal pro Woche oder Monat, als ausser Haus Sicherung verwendet werden. Somit haben Sie alle wesentlichen Datensicherheits- Aspekte erfüllt.

Diskstation Timemaschine sichern

Warum es unter Umständen eben nicht genügt nur auf eine ständig angeschlossene Festplatte zu sichern

Sollten Sie sich mit einem Verschlüsselungstrojaners infizieren, wird dieser wenn möglich auch das auf externen Festplatten liegende Backup verschlüsseln. Dadurch ist es nicht mehr verwendbar. Dass dies ein durchaus realistisches Problem darstellt, hat die Schadsoftware „OSX.KeRangerA“ schon vor 3 Jahren gezeigt.

Sie haben auch Windows- PC’s ?

Dann lesen Sie: Active BackUp for Business für die Sicherung von Windows PC’s einsetzen. Oder erfahren Sie wie Sie die Daten auf der Diskstation redundatant und ausfallsicher vorhalten.

Wir reden nicht nur darüber was theoretisch möglich wäre, sondern installieren die komplette Lösung auch direkt bei Ihnen vor Ort.

Bruno Krönauer

Geschäftsleiter, CCS GmbH

Sie wünschen ein Angebot ?

09421-789 3603