+49 9421 789 3603 | CCS ComputerCommunicationService GmbH | Finkenstr. 48 | 94315 Straubing

Haben auch Sie genug von der Adobe Creative Cloud ? Suchen Sie nach Alternativen ?

Die Adobe Creative Cloud bietet viele Möglichkeiten, hat aber auch einen entscheidenden Nachteil: Wollen Sie Ihre Dokumente weiterhin nutzen müssen Sie die Lizenzen laufend erneuern. Derartige Monopol Stellungen kommen nicht gut an. Auch bei uns nicht mehr.
Google liefert zur Suche „ceative cloud alternativen“ etwa 53.900.000 Ergebnisse ! – (ohne Worte)
Wir haben uns deshalb dazu entschlossen diese Art des Software Vertriebs nicht auch noch weiter zu unterstützen und freuen uns besonders, allen die wirklich raus wollen aus der „Zwangswolke“ jetzt vollwertige Alternativen zu zeigen und ja es geht, sogar recht einfach.
Erwarten Sie aber nicht das Sie Ihre Arbeitsweise zu 100% beibehalten können, aber mit ein bisschen Kreativität und das kann man von kreativ arbeitenden Menschen erwarten, wird es Jedem gelingen. Sie werden dabei vielleicht sogar feststellen das einiges mit den Creativ Cloud Alternativen möglich ist was Sie an den Adobe Apps schon lange vermissten.

Quark XPress 2018 Competitive UpGrade Angebot – Die Adobe InDesign Alternative

Quark Xpress Competitive UpGrade

Quark bietet mit seinem sog. „Competitive Upgrade Angebot“ ein Crossgrade, inklusive dem integrierten InDesign Dokumenten Import, für alle Kunden, welche von alternativen Produkten zu QuarkXPress 2018 wechseln wollen.
Unter dem Slogan:

„Raus aus der Cloud – wolkenlos arbeiten wie ein Profi – erhalten Sie eine Vollversion für € 399.- und sparen so über 50%“ (Netto Preise – Angebot richtet sich nur an gewerbliche Kunden.)

gibt es die preislich attraktive Alternative vom Hersteller der den Layout- Bereich schon lange vor InDesign dominierte und sich auch jetzt in keinster Weise hinter dem Platzhirsch verstecken muß, sondern ganz im Gegenteil, neue Innovationen geschaffen hat. Das Angebot gilt für alle Adobe InDesign, Photoshop oder Adobe Creative Cloud Anwender, aber auch für Besitzer von CorelDraw. QuarkXPress bietet ihnen die professionelle Alternative für Print und Digital Publishing mit den neusten Entwicklungen in der Version 2018, inklusive dem integrierten InDesign Dokumenten Import. Kunden sparen dabei über 50% und erhalten eine neue, upgradebare QuarkXPress Vollversion zum günstigen Preis eines Upgrades!

Photoshop Alternative: Affinity Photo

Photoshop Alternative

Adobe Photoshop gilt immer noch als das Referenzprodukt für Bildbearbeitung. Seit Erscheinen anfangs der 1990er Jahre hatte Photoshop niemals ernsthafte Konkurrenz, so wurde er recht schnell zum Standardwerkzeug für Photobearbeitung und Grafiker. Anfangs erschienen laufend verbesserte Versionen mit immer neuen Features und Funktionen. Mittlerweile ist Photoshop ein Teil der Creative Cloud und nicht mehr separat erhältlich.

Mit Affinity Photo ist zudem ein ernst zu nehmendes Alternativ Produkt erschienen das sich, trotz ähnlichen Funktionsumfang, schlanker und moderner anfühlt. Wer in der Arbeitsweise etwas kreativ ist braucht Photoshop nicht zu vermissen! Mit Affinity Photo lassen sich Photoshop- Bilder mit allen Ebenen und Filtern öffnen, RGB und CMYK sind selbstverständlich. Stile, Textfunktionen, Histogramme, Masken … alles da.
Die Einarbeitung ist dank der vielen deutschsprachigen Video Tutorials, die der Hersteller Serif anbietet, wirklich einfach.

Affinity Photo besitzt wie Photoshop ein ausgereiftes und effektives RAW-Daten Handling. Auf praktische Tools wie Kopierstempel oder Abwedler oder einen wirklich präzise arbeitenden Zauberstab, braucht ebenso wenig verzichtet werden, wie auf umfangreiche Optionen in Farb- und Kontrastoptimierung, eben alles was man von einer professionellen Bildbearbeitung zu Recht erwartet.

Serif vertreibt seine Produkte ausschließlich über den AppStore. (Preis derzeit rund € 55.-)

Affinity Designer – die Illustrator Alternative

Illustrator Alternative Mac

Affinity Designer, vom gleichen Entwickler ist nicht mehr nur eine Alternative zu Adobe Illustrator für Mac- Anwender, sondern nun auch für Windows Geräte verfügbar. Affinity Designer glänzt mit umfangreichen und exakten Funktionen für Designer, ob nun Print oder Web und gibt ihnen ausgereifte Werkzeuge, auch betreffend Typografie, an die Hand.
Die Oberfläche zeigt zwar deutliche Parallelen zu Illustrator, bringt aber auch neue Impulse und interessante eigene Interpretationen.

So bieten beide vorgestellten Affinity Programme die sog. „Personas“. Diese ermöglichen es unterschiedlichen Personen, ihre komplett eigenständigen Oberflächen und Workspaces einzurichten.

Zusammenfassung

Es gibt also durchaus gute Alternativen wenn Ihnen die Cloud nicht zusagt oder Sie wirkliche Innovationen vermissen.

Was fehlt noch ? Richtig, Adobe Acrobat Pro

Wem z.B. der PDF Export direkt aus XPress nicht ausreicht, oder wer aus anderen Gründen Acrobat Pro benötigt, sollte wissen: Das ist kein Problem, denn Acrobat können Sie weiterhin ganz normal ohne Abo erwerben.

Sie haben noch Fragen möchten eine Beratung oder Produkte erwerben?

Bruno Krönauer

Geschäftsleiter, CCS GmbH

Rufen Sie an: 09421-789 3603

Wenn Sie unser Formular verwenden, akzeptieren Sie
unsere hier zu findende Datenschutzerklärung

Jetzt anfragen.

14 + 11 =